Vollidiot

zuerst einmal. amazon ist ne scheißerfindung. die zwingen einen ja quasi dazu geld auszugeben. eigentlich würde ich das ja lieber im buchladen ausgeben. aber der ist so weit weg, im vergleich zu einem klick. aber was soll man machen. das geld was du nicht hast, kauf dir das was du nicht willst.

habe heute nacht mal mit tommy jauds vollidiot angefangen. der hauptcharakter ist ja in einer ähnlichen situation wie ich. die ersten drei kapitel sind sehr passend. ich weiß zwar nicht ob ich mich in phase 3 oder 4 befinde, aber über phase 2 bin ich schon wieder drüber weg. wollen wir mal hoffen, dass es für den charakter im buch und für mich im rl ein hapy end gibt.

Advertisements

One Response to Vollidiot

  1. larsschiefelbein sagt:

    warum kann man in büchern nicht einfach wegschalten, wenn die szene zu peinlich wird? im tv geht das doch auch.

    falls ich irgendwann mal was patentiere, dann nichts pharmazeutisches, sondern ein buch, das rollenspielmäßig die möglichkeit gibt.
    wenn sie sich sicher sind, dass sie diese für den hauptdarsteller überaus peinliche szene lesen wollen, dann blättern sie um. ansonsten geht die geschichte auf seite 148 für sie weiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: