von wegen kein alkohol ist keine lösung

nicht, dass ich in den letzten 5 wochen die probleme der menschheit lösen konnte, geschweige denn meine eigenen. aber ich habe wenigstens ein paar kilo abgenommen. was bei meinem bauchumfang zwar kein wunder war, aber doch emfindungsverbessernd. ich werde noch einmal sechs wochen einlegen. die pause zwischen den pausen hört nach dem amerikabesuch auf und dann wieder straight edge. ich vermisse dieses komische gefühl nicht. und es macht meine position und mein gefühl nicht leichter. also, was soll der scheiß? nur, weil alle trinken? weil man danach gleichgültiger wird? ich kann auch glücklich am strand sitzen und osaft ider cola trinken. es muss weder bier noch wein sein. und wenn, dann geht alkoholfreier wein genausogut.

punkt. also nochmal sechs wochen ohne. nach dem gatorfest!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: