aus dem kino wieder da

hab eben hallam foe gesehen. der film war strange. also ich fand den film gut. nur das kino war zu klein. der raum hat ungelogen keine 50 leute gefasst. es geht um einen 17-jährigen spanner, der glaubt, dass seine stiefmutter seine leibliche mutter umgebracht hat. viele kurze sexszenen in dem film, die meistens nicht so wirklich sinnvoll sind, verwirrten mich dann noch mehr. aber versteh einer die andern…
es ist auf jeden fall toller film mit super soundtrack. aber man kann fast jede einzelne szene besprechen. für den film wären gedankenblasen über der köpfen sinnvoll gewesen. dann hätte man vielleicht mehr verstanden 😉

Advertisements

One Response to aus dem kino wieder da

  1. […] das lied ist einfach nur cool. erinnert mich ein bischen an und deswegen laufen die beiden lieder auch immer hintereinander bei mir. übrigens beides tolle lieder zu tollen filmen. auch wenn ich den ersten nicht wirklich verstanden habe. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: