mehr davon – diner des grauens

das buch war mal richtig cool. also zwar nicht ganz science fiction sondern eher horrorthrashcomedy. ein werwolf und ein vampir wollen einer dinerbesitzerin helfen. ihr laden scheint das zentrum eines okkulten magneten zu sein…. dann gibt es noch die minderjährige dunkle hohepriesterin, die sich neben dem geisterbeschwören noch mit ausgehsperren, hausaufgaben und einem dauergeilen freund rumquälen. die geschichte wird von seite zu seite obskurer und blutiger. das geht dann irgendwann soweit, dass der werwolf sich einer herde zombiekühen gegenüber sieht. die beiden hauptcharaktere sind auch total cool. ein totales nervenbündel von vampir und ein mehr als übergewichtiger werwolf, der gerne so bei den frauen ankommen würde wie der vampir. das buch ist voll von schwarzem humor, coolen sprüchen und naja, ne menge blut.

also quentin tarrantino wäre glücklich gewesen hätte er so viel trash in from dusk till dawn verbraten dürfen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: