projekt p

diesen sommer hab ich mir mal vorgenommen wieder auf normalgewicht zu kommen. und da ich pulvern nicht so recht traue (außer ich hab sie selber angemischt), versuche ich das über die sportliche schiene. ich weiß nicht, ob das ne vorgezogene midlife-crisis ist. vielleicht ist meine lebenserwartung ja auch nicht so hoch. genetisch gesehen ist sie das bestimmt nicht. auf jeden fall muss jetzt die plauze weg. und dafür hab ich dann mal vor bei nem triathlon zu starten. vielleicht auch noch bei nem langstreckenschwimmen. und im frühherbst geht es dann mit dem rad nach hause also von hier nach da. die strecke kenne ich noch nicht genau. aber wahrscheinlich von hier aus erstmal nach westen und nicht direkt nach norden. ist zwar ein umweg. aber da komm ich an mehr freunden vorbei, mit denen ich abends mal noch was machen könnte.

und am ende des jahres sollte dann der bauchumfang mal wieder auf eine akzeptables mass geschrumpft sein. außerdem macht es ja auch spaß. also laufen nicht unbedingt. aber das liegt mehr da dran, dass ich des langsamste und schlechteste läufer auf erden bin, als an der sportart selber. mit wachsender kondition wird der part wahrscheinlich auch mehr freude bringen. das schöne ist ja, dass ich mit den drei maukschs immer jemanden hab mit dem man sich zum schwimmen verabreden kann. und damit hat man ja schon mal für die eine sportart den schweinehund umgangen. auf dem rad fahre ich meistens zur arbeit und dadurch habe ich wohl ein bischen kondition und laufen gehe ich einfach immer nach der arbeit, wenn nicht gerade schwimmen angesagt ist.

was mich am triathlon aber stört, das sind die kosten. fahrradhelm, badehose, neoprenanzug, laufschuhe, regelmäßig eintritt fürs schwimmbad und und und.

da kommt ganz schön was zusammen, was dann nicht mehr in gutes essen oder reisen investiert werden kann. aber irgendwas ist ja immer….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: