startschuss naht

heute hab ich festgestellt, dass sich maren genau den gleichen startschuss für das zusammenschreiben gesetzt hat wie ich. nächste woche montag fang ich an mit dem Material- und dem Methodenteil. Ich bin zwar noch lange nicht fertig. Aber da ich hier auch ne Menge an freien Zeiträumen zu überbrücken habe, die sich irgendwann nicht mehr verlesen lassen können, ist es wohl der richtige weg.

nur, zusammenschreiben heißt ja auch irgendwas abzuschließen. und hab ich nicht gerade letzte woche erst angefangen zu promovieren? ach nein, das ist schon länger her. kommt mir aber noch nicht so lange vor. vor allem kann man noch so viel machen und so wenig hat man gemacht. gerade bei solchen zeitpunkten wird man auf einmal sehr subjektiv und ängstlich. ist das genug? wahrscheinlich schon, auf die verpackung kommt es wohl mehr an.

es ist ja nicht so, dass nichts bei rausgekommen wäre. für poster hat es ja bis jetzt gereicht, und ich bin zuversichtlich, dass aus dem aufenthalt hier auch ein paper werden kann. aber einen titel verdient mit dem ganzen? dafür ist der respekt vor dem titel doch zu groß. wird sich wahrscheinlich aber auch noch geben.

einen dateinamen habe ich schon: roadmaptothebeach 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: