#6 und jetzt höre ich auf zu zählen

auf meinem tacho haben sich knappe 800km angesammelt, die ich alleine in dänemark gefahren bin. und diese 800km haben mich schon 260 dkr an schläuchen gekostet. das ist sehr ärgerlich. ich gebe jetzt einfach mal den mänteln die schuld dafür und werde morgen noch mal etwas investieren und die mäntel austauschen. dazu kommt dann die frage, wie lange es überhaupt noch möglich ist, mit dem rennrad zu kommen. es wird hier doch langsam nasser und rutschiger. aber dann hab ich wenigstens im nächsten frühjahr gleich ein makelloses bike im flur.
so richtig ärgerlich war übrigens der platte gestern. in der totalen wildniss, kaum licht und nix zum hinsetzen. und da es bereits 8 war als ich aus dem labor kam, war es dann halb 10 als ich endlich unter ne warme dusche kam…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: