merrick

so,

wie gesagt, ich wollte wieder mehr über die bücher schreiben, die ich gerade lese. das letzte war merrick von anne rice. ich hab es auf englisch gelesen und das war streckenweise etwas mühsam. da sie ne menge fremdwörter kennt, die ich nicht kenne. ich hab mir das buch ausgeliehen und auf schwedisch hätte ich es garantiert gar nicht verstanden 😉 anne rice hat unter anderem auch interview mit einem vampir geschrieben. und das hier ist eines der darauf folgenden werke.

es geht im den vampir david, der die geschichte von einer hexe namens merrick erzählt. in die hatte er sich zu lebzeiten schon verliebt. und komischerweise wird diese liebe als vampir in einem neuen körper immer intensiver. irgendwann sucht er nach einem grund sie zu kontaktieren. sein freund und mitvampir louis möchte mit einem geist kontakt aufnehmen.

die geschichte wechselt immer von erlebten geschichten zur aktuellen lage. ist aber deutlich voneinander getrennt. da es um vampire geht, sollte klar sein welches thema vorherrschend ist: der tod. sehr lange handelt die geschichte davon, wie die hexe den tod ihrer patin erlebt. diese patin war auch eine hexe.

es kommen viele geister, angedeutete andere romane und kulturen vor mit denen ich mich bis jetzt nicht auseinandergesetzt habe. aber an sich las sich das buch doch überraschend schnell durch. die geschichte ist nicht so spannend, das ende wird dann etwas schnell und verwirrend und ist ganz zum schluss auch irgendwie offen.

aber alles in allem eine leseempfehlung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: