Qype: Cafe Blue in München

MuenchenCafesCafes

das cafe ist ein sehr nettes aber zu großes cafe an der ecke pocci- und implerstrasse. das frühstück ist wie schon erwähnt gut portioniert. die bedienung war in unserem fall super. schnell, freundlich und aufmerksam. die preise sind münchener durchschnitt, das publikum sonntag morgens sehr durchmischt mit vielen familien. kinderhasser sollten also woanders hingehen. ich fand es allerdings nicht so störend, zumal keiner sein ar***lochkind dabei hatte.
die größe bedingt eine gewisse lautstärke, aber im vergleich zum mariandl fällt einem das hier nicht so auf. die marmeladen sind wirklich ganz lecker, auch wenn mich banane nicht so anspricht….
Mein Beitrag zu Cafe Blue – Ich bin loomster – auf Qype

Advertisements

2 Responses to Qype: Cafe Blue in München

  1. Der Besuch aus F sagt:

    Also das entscheidende über die Bedienung hats du ja mal schön untern Tisch fallen lassen….;)

  2. larsschiefelbein sagt:

    liebe k,
    dass der besuch reizend war, brauchen die bei qype ja nicht zu wissen, d’accord?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: