mieses karma

in diesem roman ist der seltene fall aufgetreten, dass trotz männlichen autors der hauptcharakter weiblich ist. die denkt aber so viel an sex, dass sie auch männlich sein könnte. das buch ist eine super empfehlung für so einfach zwischendurch.
eine beruflich erfolgreiche fernsehmoderatorin stirbt und wird wegen ihres schlechten karmas als ameise wiedergeboren. sie versucht unbedingt in die nähe ihrer familie zu kommen, die sie im menschenleben zu sehr vernachlässigt hat. sie sammelt eine menge gutes karma und wird dann als meerschweinchen wiedergeboren, dann als kalb usw. das ziel zur familie zurückzukehren schafft sie dann in hundeform. sie wird der familienhund. nur hat ihr witwer zu diesem zeitpunkt schon wieder eine neue partnerin. schlimmerweise die ehemalige beste freundin der verblichenen.
sehr schräger humor, ne menge sex und eine sehr einfache aber lustige handlung. kann man ohne probleme an einem abend durchlesen und dabei herrlich lachen….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: