Qype: Guido Al Duomo in München

MuenchenEssen & TrinkenRestaurantsItalienisch & Pizza

die preise zahlt das publikum da offensichtlich gerne. ich fand sie auch an der obersten schmerzgrenze. die weine sind nicht so der bringer, das essen war aber wirklich lecker. die pasta mit trüffeln ist wirklich lecker, genauso wie die spaghetti salsiccia. die portionen sind nicht übertrieben klein, sondern man wird wirklich noch satt. und die teller sind auch ganz nett angerichtet.
die kellner waren schnell, manche auch freundlich, aber man sollte den letzten bissen nicht noch auf der gabel haben, wenn der teller weggeräumt wird. zumal zu dem zeitpunkt noch ein paar tische frei waren, wir als nix blockierten. oder sehe ich das falsch? alles in allem zahlt man hier aber wohl dafür gesehen zu werden und sehen zu dürfen. und ich wüsste nicht, warum ich hier jetzt unbedingt noch mal essen müsste.

Mein Beitrag zu Guido Al Duomo – Ich bin loomster – auf Qype

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: