ich seh den gipfel

hab jetzt ja langsam mit der dem schreiben für die diss ernsthaft angefangen. nach dem kläglichen anlauf im frühen sommer kann es jetzt richtig losgehen. und ich sehe glaube ich auch schon das ziel. die publikation, die ich zwischendurch geschrieben habe, hat mich zitatetechnisch nach vorne gebracht. ich weiß jetzt wieder, was wer wie geschrieben hat. und das macht das schreiben viel flüssiger. die ergebnisse habe ich ja meist schon ausgewertet. d.h. es fehlt nur noch der text, der die graphen dann umschmücken soll.

wie gesagt, er ist weit entfernt, er ist sehr hoch (ich hoffe nirgendwo zu steil), aber ich kann ihn sehen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: