bekloppt, positiv bekloppt aber bekloppt

ich habe mich für den hh-marathon angemeldet. jetzt bin ich natürlich nervös, ob das denn die richtige entscheidung ist. da ich nächsten herbst ja mal eine mitteldistanz im triathlon angehen wollte, dachte ich, dass ich mal mit ner höheren belastung im wettkampf anfange und mal 4h laufe.

30km bin ich ja schon gelaufen. also sollten 42,2 in fünf monaten wohl auch drin sein. aber das ich als überzeugter lauflegasteniker jetzt mit sowas anfange. irgendwie bekloppt….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: